Adeles Lyrik
Adeles Lyrik



Adeles Lyrik

  Startseite
    Lyrik002
    Lyrik003
  Über...
  Archiv
  Tracker
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/adele60

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lyrik002

-2-8- Blätter schweben ...

Blätter schweben leis' vom Baum wirbeln lautlos in den Sand sachte und man spürt es kaum wie von unsichtbarer Hand. Sanfter Wind lös... weiterlesen
23.12.08 01:32


-2-7- Pusteblumen teilen sich ...

Pusteblumen teilen sich wenn der Wind die Stiele wiegt ihre Härchen streifen mich jedes Stäubchen in mich kriecht. Hohl bewegen sich die ... weiterlesen
22.12.08 15:37


Tracker

<script type="text/javascript"> var gaJsHost = (("https:" == document.location.protocol) ? " https://ssl ." : &... weiterlesen
22.12.08 00:12


-3-1- Glück ist ... (by Adele)

Glück ist kleinste Teilchen der Freude festzuhalten und voller Übermut ein großes daraus zu formen. weiterlesen
29.8.08 16:21


-2-6- Wenn Schäfchenwolken ... (by Adele)

Wenn Schäfchenwolken stille zieh'n und sich zum Horizont bewegen geb' ich mich den Gedanken hin die meinen Sinnen warmer Regen. So schaue ich... weiterlesen
28.8.07 16:59


-2-5- Mit bunten Farben ... (by Adele)

Mit bunten Farben zieht der Herbst in Städte und aufs Land und malt glutrote Tupfer mit seiner sanften Hand. Es treibt der gold'ne Farbenrau... weiterlesen
21.8.07 20:46


-2-4- Wenn früh am Morgen Wölkchen ziehn ...

Wenn früh am Morgen Wölkchen ziehn da ich vom Schlaf erwache zieht es auch mich zur Fremde hin wo mir das Glück dann lache. Doch, s... weiterlesen
19.8.07 18:26


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung